Reiki-Behandlung für Kinder

Eine Reiki-Behandlung kann Kindern zum Beispiel helfen bei

  • bei Problemen in der Schule
  • bei sozialen Schwierigkeiten das Selbstvertrauen wieder aufbauen
  • bei Erkrankungen, wie bei Erwachsenen, mit Nebenwirkungen besser zurecht zu kommen, stabilisiert das Immunsystem etc.

Kommen Sie mit Ihren Anliegen gerne mit mir ins Gespräch, damit wir gemeinsam einen Weg finden können.

Auch meine pädagogische Ausbildung zur Kinderpflegerin, mein Zertifikat in gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg (GfK) und meine jahrelange Erfahrung in einer schulischen Kinderbetreuung helfen mir, Ihre Situation und die Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter besser zu verstehen. 

Sie erreichen mich hier:
Ulrike Syamken Mobil 0170 3091915 oder hier ulrike@syamken.de

Für einen ersten Termin für ein Kind unter 16 Jahren biete ich eine Stunde an, für die Folgetermine 30-40 Minuten für 40 Euro.

Hinweis: Reiki ist ein Mittel der Alternativtherapie und ersetzt keinen Besuch beim Arzt, Apotheker oder Psychologen.